Regionale Weine

Töpferwaren, Kerzen
und Filzartikel

 Töpferei Uwe Kley Kammerforst 
 Kerzenhof Döbritschen 
 Filzartikel von kreativen Händen aus Buttstädt 


Herzlich Willkomen im Imbiss des Hofladens!


Bei der täglich frischen Zubereitung der Gerichte achten wir auf die Auswahl saisonaler Produkte. Eine täglich wechselnde Vielfalt an deftigen und vegetarische Gerichten soll für jeden Geschmack etwas anbieten.

Derzeit können die Speisen nur im Soup to go-Pappbecher mitgenommen werden. Der stabile Becher mit Dampfdeckel hält die Speisen lange heiß und garantiert einen sicheren Transport.


Montag bis Freitag von 11.30-13.00 Uhr

Hofimbiss
Wochenplan Imbiss vom 05.15.2022 bis 09.12.2022:



Montag: Wildgulasch mit Nudeln (A,I,4) 5€
Dienstag: Lauch-Kartoffelsuppe mit Schinken-Apfel-Topping (G,I,4) 4,50€
Mittwoch: Mediterraner Nudeleintopf mit Hackfleisch & Schafskäse (A,G) 4,50€
Donnerstag: Mexikanischer Bohneneintopf mit Kräuterdip / vegetarisch (G,I,4) 4€
Freitag: Kräftige Nudelsuppe mit Rinderbrühe und Gemüse (A,I,4) 4,50€
Zusatzstoffe & Allergene
Zusatzstoffe:
1 – mit Farbstoff
2 – mit Konservierungsstoffen
3 – mit Antioxidationsmittel
4 – mit Geschmacksverstärker
5 – geschwefelt
6 – geschwärzt
7 – gewachst
8 – mit Phosphat
9 – mit Süßungsmitte
Allergene:
A – enthält Gluten
B – enthält Krebstiere
C – enthält Ei
D – enthält Fisch
E – enthält Enth. Erdnüsse
F – enthält Soja (gen-rech-frei)
G – enthält Milch / Laktose
H – enthält Schalenfrüchte
i – enthält Sellerie
J – enthält Senf
K – enthält Sesamöl
L – enthält Schwefeldioxid

Kunstweihnachtsmarkt
in der Bibliothek Sömmerda

wir sind dabei!

am 11. Dezember 2022

Kunstweihnachtsmarkt_2022

Mitglied im Tourismusverband Thüringer Becken

Seit 2020 sind wir Mitglied im Tourismusverband Thüringer Becken. Ziel ist es, unsere Region mit all seinen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angeboten noch bekannter zu machen. Im Thüringer Becken gibt es neben der reizvollen Landschaft, den spannenden Städten und charmanten Ausflugszielen auch regionale Spezialitäten zu entdecken. Der beste Tipp ist, sich auf das eigene Erleben zu verlassen. Ein Besuch der regionalen Fleischereien, Bäckereien oder Hofläden wird jeden von der Qualität des Thüringer Lebensmittelhandwerks überzeugen. Einfach mal auf den Märkten bummeln und sich treiben lassen.



Förderumfang:

Im Zuge der Existenzgründung erhielt ich Zuschüsse aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und/oder des Freistaats Thüringen zur Erhöhung der Stabilität von Unternehmensgründungen.



Beschreibung des Vorhabens mit Zielen und Ergebnissen.

Die Geschäftsidee bestand in der Neugründung eines Hofladens in Sömmerda. Das Portfolio des Hofladens erstreckt sich auf Lebensmittel, Getränke und Naturprodukte. Im Hofladen werden zum Großteil die Produkte von Bioerzeugern der Region vertrieben. Neben diesen Erzeugnissen sollen ebenso verschiedene Naturprodukte in das Sortiment aufgenommen werden. Als Quickservice werden selbstgemachte Produkte sowie 2 Tagesgerichte angeboten.